Skip to main content

Kinosessel gebraucht kaufen oder neu?

Heute beschäftigen wir uns mit der Frage: Kinosessel gebraucht kaufen oder neu? Wir zeigen auf, was für den Kauf eines gebrauchten Kinosessel spricht und was nicht. Ebenso wie es sich bei beim Kauf eines neuen Kinosessel verhält.

Gebrauchte Kinosessel

Ein wesentlicher Pluspunkt und eigentlich auch der einzige der uns einfällt ist ganz klar, dass es sich bei einem gebrauchten Kinosessel um ein echtes „Original“ handelt! Ein Sessel der über mehrere Jahre in einem echten Kino verbaut war und viele Besucher beglückt hat. Meist handelt es sich hierbei um Kinosessel die im Zuge der Modernisierung der Kinos ausrangiert wurden. Das hat für den einen oder anderen Interessanten natürlich einen ganz besonders Reiz.

Aber was spricht denn noch für den Kauf eines gebrauchten Kinosessel?

Tja, und da wird es dann auch schon schwierig. Mehr Vorteile konnten wir leider nicht ermitteln, denn ein Blick auf die Kehrseite der Medaille zeigt, dass diese Kinosessel natürlich auch aus einem vergangenen Zeitalter stammen und nicht so modern sein können wie neuwertige Kinosessel, die speziell für den Endkunden hergestellt wurden.

Gebrauchte Kinosessel, die in echten Kinos im Einsatz waren, besitzen höchsten mal einen Getränkehalter, wenn überhaupt, da es zur damaligen Zeit nicht üblich war solch ein Feature zu verbauen. Meist handelt es sich also um einfache Kinosessel ohne Extras und mit Stoffbezug. Gebrauchte Kinosessel aus Leder sind nur sehr selten zu finden. Staufächer sind so gut wie gar nicht vorhanden, ganz zu Schweigen von diversen Zusatzfunktionen wie eine Liegefunktion oder eine Massage- und Heizfunktion. Diese sucht man leider vergebens! Dennoch sind gebrauchte Kinosessel im Vergleich zu neuen Kinosessel nicht gerade sehr preiswert, da man den Charme und das Flair immer mit bezahlt.

Wer sich davon aber nicht abschrecken lässt und dennoch einen Kinosessel gebraucht kaufen möchte, der sollte vorab also gut recherchieren. Neben den fehlenden Funktionen sollte man unbedingt auch auf den Zustand des gebrauchten Kinosessels achten und sich erkundigen, ob man diesen einfach stellen kann oder ob eine Montage erforderlich ist. In der Regel werden die Sessel in Kinos nämlich auf dem Boden festgeschraubt.

Gebrauchte Kinosessel – Vor- und Nachteile:

PRO:

–      Ein „Original“ mit „echten“ Kinoflair

–      Evtl. irgendwann mal Sammlerwert

CONTRA:

–      evtl Schäden / Gebrauchsspuren

–      kaum / keine Zusatzfunktionen

–      kann nicht einfach gestellt werden (oftmals Montage erforderlich)

–      oft überhöhter Preis, da Einzelstück

 

Neue Kinosessel

Hier kann man die oben erwähnten Vor- und Nachteile einmal herumdrehen. Was fehlt, ist natürlich der Charme eines echten Kinosessels. Die in Möbelhäusern und Online-Shops angebotenen Modelle werden speziell für Endkunden hergestellt und eigenen sich daher bestens zum Stellen im eigenen Wohnzimmer. Selbst die günstigsten Kinosessel besitzen fast immer mindestens einen Getränkehalter und eine Liegefunktion. Die meisten Modelle werden mit Leder überzogen, meist Kunstleder anstatt Echtleder, da diese günstiger in der Herstellung sind. Welche Vor- und Nachteile Kunst- bzw. Echtleder besitzt erfährst du hier: Kinosessel Leder – Kunst- oder Echtleder

Da das Interesse an einem Kinosessel für zuhause in den letzten Jahren stets gewachsen ist, hat die Sesselindustrie reagiert und stellt mittlerweile nicht nur 1-Sitzer her sondern auch 2-, 3- und sogar 4- Sitzer, wobei das Angebot bei letzterem noch lange nicht so groß ist wie es vermutlich in einige Jahren sein wird.

Natürlich sollte erwähnt werden, dass ein guter Kinosessel natürlich auch seinen Preis hat. Je nachdem welche Funktionen man haben möchte und wie hoch die Qualität sein soll, kann der Preis schon einmal ordentlich nach oben gehen. Allerdings kauft man sich solch einen Sessel in der Regel nur einmal im Leben, sodass es sich auf lange Sicht wieder lohnt.

Neue Kinosessel – Vor- und Nachteile:

PRO:

–      Hohe Qualität, nach modernen Standards gefertigt

–      keine Schäden / Gebrauchsspuren

–      viele Zusatzfunktionen

–      einfaches Stellen ohne Montage möglich

CONTRA:

–      kein „Original“

–      kein Sammlerwert

 

Fazit – Kinosessel gebraucht kaufen oder neu?

Gebrauchte Kinosessel vermitteln einen ganz besonderen Reiz, da es sich um Originale handelt, die mehrere Jahre in echten Kinos im Einsatz waren. Neue Kinosessel hingegen sind Massenprodukte die speziell für den Endkunden hergestellt wurden. Was die Funktionen angeht, können gebrauchte Kinosessel natürlich nicht mit neuen mithalten. Letztendlich muss also jeder für sich selbst entscheiden was er sich zulegen möchte. Willst du den Originalflair in deinem Wohnzimmer haben und dafür auf Zusatzfunktionen verzichten oder willst du lieber einen Kinosessel der viel mehr bietet als das? Wenn du diese Frage für dich beantworten kannst, dann kennst du auch die Antwort auf die Frage: Kinosessel gebraucht kaufen oder neu? 😉

 

Beliebte Kinosessel – Top 3

Egal ob zwei, drei oder vier Sitze.. Die folgenden Kinosessel erfreuen sich größter Beliebtheit bei allen Heimkino-Fans. Ein Blick lohnt sich!

2er Cinema-Sessel HOPE

568,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Microfaser-Kinosofa – 5129-Cup-2-PU

1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*
Kinosessel Lincoln, Kunstleder ~ creme

224,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*

Ähnliche Beiträge