Skip to main content

Wo Kinosessel kaufen?

Heute befassen wir uns mit der Frage, wo man denn am besten seinen Kinosessel kaufen sollte. Grundsätzlich kann man diese Frage natürlich nicht pauschal beantworten, da doch jeder so seine eigenen Vorlieben hat. Einige bestellen am liebsten alles direkt im Internet, da es recht einfach ist, andere wiederum legen viel Wert auf eine fachliche Beratung und kaufen daher lieber in einem Möbelhaus.

Im Folgenden schauen wir uns einmal an, welche Möglichkeiten es gibt und welche Vor- und Nachteile diese euch bieten.

Welche Möglichkeiten habe ich?

Neben den bereits oben erwähnten Möglichkeiten kann man seinen Kinosessel auch bei Antiqitätenhändler und / oder Restauratoren kaufen. Allerdings handelt es sich hierbei meist um ausrangierte Ware, meist gebrauchte Originalsessel die im Zuge der Modernisierung der Kinos nicht mehr benötigt wurden. Hier kommt es also stark darauf wonach man genau sucht. Wer sich noch nicht sicher ist, dem empfehlen wir folgenden Artikel: Kinosessel gebraucht kaufen oder neu?

Kurz gesagt habt ihr folgende Möglichkeiten:

  • Möbelhaus
  • Antiqitätenhändler / Restaurator
  • Online-Handel

 

1. Möbelhaus

Der Kauf in einem Möbelhaus gehört zur klassischen aber auch veralteten Variante beim Kauf eines Möbelstücks. Der Vorteil liegt ganz klar auch der Hand. Vor Ort kann man sich das Möbelstück in Natura anschauen und auch ausprobieren. Außerdem kann man sich fachkundig beraten lassen, was bei einem Kinosessel jedoch nicht zwingend erforderlich ist, da ein Möbelstück in der Regel nicht so komplex ist wie z.B. ein Elektrogerät. Es reicht, wenn man weiß was ein Kinosessel alles zu bieten hat. Siehe auch folgenden Artikel: Kinosessel kaufen – Worauf achten?

Der Nachteil beim Kauf im nächstgelegenen Möbelhaus ist meist der Preis. Dieser kann oftmals nicht mit dem Online-Handel mithalten. In Zeitalter der Internets finden man doch meist etwas bessere Angebote als vor Ort. Wenn man Glück hat kann man mit dem Fachhändler um einen Rabatt feilen, aber das ist auch nicht immer jedermanns Sache. Außerdem ist das Angebot der angebotenen Kinosessel meist sehr begrenzt wenn überhaupt vorhanden, da es sich hierbei doch schon um ein speziellen Produkt handelt. Ein weiterer Vorteil eines Möbelhauses ist jedoch noch, dass man das Möbelstück meist direkt mit nach Hause nehmen kann. Vorausgesetzt natürlich, das es auf Lager ist. Das Problem an einem Kinosessel ist allerdings, das dieser sehr sperrig ist und nicht in jedes Auto passt. Ein 1-Sitzer würde noch funktionieren, aber bereits bei einem 2-Sitzer kann es doch schon schwierig werden. Letztenendes geht dann der Vorteil verloren wenn der Kinosessel erst noch mit einer Spedition geliefert werden muss.

2. Antiqitätenhändler / Restaurator

Der Antiqitätenhändler bzw. Restaurator handeln ausschließlich mit ausrangierter Ware, sprich alten, gebrauchten Kinosesseln die der Modernisierung der Kinos zum Opfer gefallen sind. Für Sammler die speziell danach suchen ist das natürlich eine super Sache. Leute, die jedoch Neuware suchen brauchen erst gar nicht dort anklopfen, da sie nicht fündig werden. Der Vorteil ist ganz klar: Wer originale Kinosessel bzw. Kinositze sucht der ist dort an der richtigen Stelle, zumal die Möbelstücke meist mit viel Liebe zum Detail und viel Herzblut aufbereitet wurden. Mehr Charme geht eigentlich gar nicht. Allerdings hat diese Liebe auch seinen Preis, was uns zu den Nachteilen führt. Die Preise für solche Kinosessel sind meist extrem hoch. Ein weiterer Nachteil ist natürlich das man die einzelnen Händler erst einmal finden muss. Außerdem ist das Angebot oftmals sehr begrenzt, das es sich um Einzelstücke handelt.

 

3. Online-Handel (z.B. Amazon)

Zu guter Letzt gibt es dann noch den Online-Handel, der den bequemsten und einfachsten Weg eines Kaufs darstellt. In der heutigen Zeit führt fast kein Weg mehr daran vorbei, da die Onlinebestellung fast nur Vorteile bietet. Zum Einen wären da natürlich die extrem niedrigen Preise und die vielen Vergleichsmöglichkeiten innerhalb eines Shops. Zum Anderen natürlich die bequeme Kaufabwicklung, sei es bei der Bestellung, Bezahlung oder auch was die Logistik angeht. Amazon z.B. ist nicht umsonst die beliebteste Bestellplattform auf der ganzen Welt. Innerhalb von wenigen Sekunden kann man eine Bestellung tätigen ohne dabei irgendwas machen zu müssen. Das Abbuchen des Geldes erfolgt automatisches, ebenfalls die Lieferung. Man muss nur dafür sorgen, dass man am Tag der Lieferung zuhause ist. Der einzige Nachteil ist, dass man sich den Kinosessel nicht live anschauen kann. Dank der Kundenrezensionen hat man allerdings ein gutes Mittel an der Hand um selbst einschätzen zu können ob der Kinosessel etwas taugt oder nicht. Zur Not kann man ihn aber problemlos wieder zurücksenden, was ebenfalls für den Online-Handel, speziell Amazon spricht.

 

Fazit – Wo Kinosessel kaufen?

Die Frage: „Wo Kinosessel kaufen?“ kann man leider nicht pauschal beantworten. Es kommt darauf an ob man sich einen gebrauchten oder neuen Kinosessel kaufen will und ob man ihn im Vorfeld ausprobieren möchte oder nicht. Wenn einem die Kundenrezensionen ausreichen, dann empfehlen wir definitiv den Kauf über den Online-Handel, da es einfacher einfach nicht geht! 🙂

Beliebte Kinosessel – Top 3

Egal ob zwei, drei oder vier Sitze.. Die folgenden Kinosessel erfreuen sich größter Beliebtheit bei allen Heimkino-Fans. Ein Blick lohnt sich!

2er Cinema-Sessel HOPE

568,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Microfaser-Kinosofa – 5129-Cup-2-PU

1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*
Kinosessel Lincoln, Kunstleder ~ creme

224,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*

Ähnliche Beiträge